03.04.2024

Klassikfrühling der Philharmonie Baden-Baden

Der verzauberte See

Modest Mussorgsky – Chowanschtschina: Persische Tänze
Anton Rubinstein – Feramors: Lichtertanz der Bräute von Kaschmir
Anatolij Ljadow – Der verzauberte See
Anatolij Ljadow – Acht russische Volkslieder op. 58: Koljada – Gruß zur Weihnachtsfeier / Mückchen war mein Tanzgenosse / Was die Sage von den Vögeln erzählt / Tanzlied / Dorfreigen
Alexander Borodin (Instrumentation: Alexander Glasunow) – Petite Suite: Scherzo, Notturno, Scherzo
Alexander Glasunow – Konzertwalzer Nr. 1
Nikolaj Rimsky-Korsakow – Schneeflöckchen: Tanz der Gaukler

Heiko Mathias Förster – Dirigent und Gedanken zur Musik

Foto: Philharmonie Baden-Baden


Weitere Informationen

  • Weinbrennersaal
  • 03.04.2024
    • 16.00 Uhr
    • Eintritt: frei

Zurück

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten